Erhebungen / Befragungen

Gemäß Vorgaben des Rektorats sind universitätsinterne Befragungen mit der Besonderen Einrichtung für Qualitätssicherung abzustimmen und bevorzugt von dieser Einheit und mit der dazu an der Universität Wien verfügbaren professionellen Befragungssoftware EvaSys durchzuführen. Ziel ist es den Großteil dieser binnenuniversitären Erhebungen durch die internen Ressourcen und vorhandene Expertise an der Universität Wien leisten zu können, allenfalls aber zweckspezifisch und qualitätsgesichert die Beauftragung externer Dienstleister zu veranlassen.

Neben der gemäß internem Qualitätssicherungssystem routinemäßig vorgenommenen Lehrveranstaltungsevaluation und der Studienabschlussbefragung werden von der BEfQS zahlreiche weitere Befragungen für Fakultäten, Zentren, Dienstleistungseinrichtungen, Stabsstellen, Beteiligungen und vom Rektorat autorisierte Projektgruppen der Universität Wien durchgeführt. Diese Befragungen werden in regelmäßigen Abständen (z.B.: semesterweise, jährlich) oder einmalig durchgeführt. Anlass der Befragungen ist zumeist ein Informationsbedarf, der an die BEfQS herangetragen wird. In einem ersten Schritt wird überprüft, ob die Fragestellung mit einer Befragung beantwortet werden kann, danach werden die Methode und das Erhebungsdesign mit dem Auftraggeber abgeklärt und das entsprechende Instrument entwickelt. Alle wichtigen Informationen rund um das Service der BEfQS bezüglich universitätsinterner und verwaltungsrelevanter Erhebungen finden Sie als „Checkliste Erhebungen“ im Intranet (Themen A-Z --> Befragungen/Erhebungen).

Die BEfQS kann auf langjährige und zahlreiche Kooperationen in puncto binnenuniversitärer Erhebungen zurückblicken. Am häufigsten wurden und werden Erhebungen mittels Fragebogen durchgeführt, auch wenn alternative Instrumente erhebungsspezifisch zum Einsatz kommen können. Die meisten dieser Fragebogen-Erhebungen betrafen bislang die folgenden Themen:

  • KundInnen- und Zufriedenheitsbefragungen bezüglich universitätsbezogener Serviceleistungen
  • MitarbeiterInnen- und Studierendenbefragungen
  • Kurs-, Veranstaltungs- und Programmevaluationen

 

Beispiele regelmäßiger und einmaliger Erhebungen
  • Für das Sprachenzentrum der Innovationszentrum Universität Wien GmbH Befragung der TeilnehmerInnen an den kostenpflichtigen Sprachkursen (laufend)
  • Für die UNIPORT Karriereservice Universität Wien GmbH Befragung der TeilnehmerInnen an Vorträgen und Seminaren des Karriereservice der Universität Wien (laufend)
  • Für das Postgraduate Center Befragung der Weiterbildungsstudierenden zu Lehrveranstaltungen der rund 40 Universitätslehrgänge (laufend)
  • Für DLE Internationale Beziehungen Befragung der ERASMUS-Studierenden (Incoming, Outgoing und Placement) und Non-EU-Exchange-Studierenden (jährlich)
  • Für die DLE Bibliotheks- und Archivwesen Befragungen der NutzerInnen zu Services und Nutzungsverhalten an der Hauptbibliothek und den Fachbereichsbibliotheken (regelmäßig)
  • Für die DLE Forschungsservice und Nachwuchsförderung und die DLE Personalwesen und Frauenförderung Befragung der Prae-Doc-StudentInnen mit Anstellung an der Universität Wien (vierteljährlich)
  • Für die DLE Finanzwesen und Controlling Befragung der NutzerInnen des Services Q-Flow (einmalig nach Einführung des neuen Workflows)
  • Koordination und Prozessbegleitung der als Vergleichsstudie konzipierten Image-Befragung bezüglich der Universität Wien anlässlich des 650. Jubiläumsjahres (zwei Mal; mit externer Kooperation)
  • Beratung und Prozessbegleitung der Evaluierung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz gemäß den gesetzlichen Vorgaben im Auftrag des Rektorats (alle sieben Jahre; mit externer Kooperation)

    Kontakt

    Dr. Lukas Mitterauer

    T: +43-1-4277-18002
    lukas.mitterauer@univie.ac.at