Die Besondere Einrichtung für Qualitätssicherung (BEfQS) unterstützt die Universität Wien in ihrem Engagement für hohe Qualität in Lehre, Studium und Forschung. Sie trägt zur Weiterentwicklung des universitären Qualitätssicherungssystems und der damit verbundenen Qualitätskriterien, -methoden und -instrumente bei. Eine permanente Orientierung an internationalen Standards fördert die Qualitätskultur und stärkt Eigenverantwortung und Steuerungsfähigkeit der Universität Wien.

"Qualitätssicherung ist eine immanente Aufgabe aller Angehörigen der Universität unabhängig davon, ob dafür auch besondere Instrumente geschaffen wurden." (Universität Wien 2020 Entwicklungsplan)

News & Events

1 2 3 4 ...
18.08.2017
 

Mit Unterzeichnung der Umsetzungsvereinbarung zwischen Rektorat und Fakultätsleitung wurde die Evaluation 2016 der Fakultät für Geowissenschaften,...

03.07.2017
 

Am 20. Juni 2017 wurden die Ergebnisse einer 2016 durchgeführten Umfrage zur Sichtbarkeitssteigerung in den Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften...

26.06.2017
 

Gesucht wird ein/e Mitarbeiter/in für die Qualitätssicherung (20 Stunden/Woche, bis 31.12.2020 zu besetzen).

23.05.2017
 

Mit Unterzeichnung der Umsetzungsvereinbarung zwischen Rektorat und Zentrumsleitung wurde die Evaluation 2016 des Zentrums für LehrerInnenbildung...

11.05.2017
 

Messe für Berufsinformation und Berufseinstieg

27.04.2017
 

Vorstellung und Diskussion der Befragungsergebnisse am 20. Juni 2017

1 2 3 4 ...